„Der Begriff ‚Powerfrau‘  ist kein Kompliment“

Beitragsbild

… sagt Kelly-Anne Cliff, Junior Business Consultant Automotive bei T-Systems.

Er sei einfach nicht nett und kein schöner Begriff, sagt die 29jährige auch. Denn er suggeriere, „dass eine Frau, die Power hat, einen expliziten Begriff dafür benötige. Gleichzeitig würden alle anderen Frauen als eher 'mittelmäßig'  herabgestuft."

"Wissen, was man möchte, ist ein Geschenk des Himmels"

Kelly-Anne ist in dieser Woche Talkpartnerin von FEMOTION RADIO Morgenmoderatorin Karen Scholz. Im FEM-Talk zeichnet die Hamburgerin auch ihren holprigen Weg von der mittelmäßigen Hauptschülerin mit hoher Tech-Affinität zur gefragten IT-Expertin in der Automobilindustrie nach.

Für diesen beruflichen Erfolg macht die Hamburgerin vor allem ihren starken Willen verantwortlich:

„Zu wissen, was man möchte, ist ein Geschenk des Himmels.“

Lasst euch inspirieren und Mut machen - im FEM Talk mit Kelly Ann Cliff und Karen

Foto: Kelly-Anne Cliff